#17Ziele Poetry Slam Finale Berlin – Highlights


Einen wunderschönen guten Abend und herzlich
willkommen zum #17Ziele Poetry Slam Finale. Hier beim #17Ziele Poetry Slam treten Poetinnen
und Poeten gegeneinander an, die bereits in vier Vorrunden gegeneinander angetreten sind. In Nord, Süd, Ost und West und dort von dem
Publikum ausgewählt wurden hier nach Berlin zu kommen. Ihr kriegt also quasi die Crème de la Crème. Beim #17Ziele Poetry Slam geht es um die 17
Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Das ist quasi ein Wegweiser, um die Welt bis
2030 zu einem besseren Ort zu machen. Zu den 17 Zielen gehören so fantastische Themen
wie der Klimaschutz, Gesundheit, Gleichberechtigung, nachhaltiger Konsum und ganz, ganz viele andere
Sachen. Wäre Geschlechtergleichheit ein Kuchen, würden
sich Männer die Kirschen herauspicken und den Frauen nur so viel Krümel übrig lassen,
wie ihnen bequem ist und die Frau hätte den Kuchen gebacken. Ihr seht das Thema ist schwierig, es ist komplex,
es ist traurig. Also bleibe ich weiter auf meiner Couch sitzen
und stell mir lieber die Frage, ob ich mich eher darüber aufregen soll, dass meine Hand zu
fett oder vielleicht doch die Pringles-Dose zu eng ist. Die Poetinnen und Poeten zeigen uns ihre Sicht
auf die 17 Ziele und zeigen, was jede und jeder Einzelne tun kann, um diese 17 Ziele
umzusetzen. Doch bevor der Seehund zum Teufel geht und
der Seeteufel geht vor die Hunde, kannst du auf Mikroplastik verzichten und zwar noch
in dieser Stunde. Also bitte, ihr Menschen, erkundigt euch statt
stumpf Kunden zu sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *